Publikation

Bericht der Messjahre 2013 bis 2015 des Kantons Solothurn

Titelbild Bericht der Messjahre 2013 bis 2015 des Kantons Solothurn

bodenmessnetz_so_13_15.pdf

Das Amt für Umwelt betreibt zusammen mit den Kantonen Basel-Landschaft, Aargau und Zug das Bodenmessnetz Nordwestschweiz. Die Informationen zur Bodenfeuchte, die dank dem Messnetz vorliegen, unterstützen die Land- und Forstwirtschaft sowie das Baugewerbe bei der schonenden Bearbeitung des Bodens und dienen der Vorbeugung von Bodenverdichtungen. Für den Bodenschutz bilden die Daten eine wichtige Grundlage für die Vollzugsaufgaben.